Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Mehr Arbeitslose in Niedersachsen
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Mehr Arbeitslose in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 28.08.2014
Symbolbild Quelle: dpa

Die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen ist im Monat August auf 272.833 gestiegen. Die Quote legte von 6,4 Prozent im Vormonat auf 6,6 Prozent zu und lag damit über dem Vorjahresstand (6,5 Prozent). Den Anstieg führte Behördenchef Klaus Stietenroth bei Vorlage der Arbeitsmarktzahlen am Donnerstag auf das geänderte Schulende zurück.

"Die Zunahme beruht nämlich weitgehend auf Meldungen von unter 25-Jährigen, die sich nach Schulabschluss und betrieblicher Ausbildung arbeitslos gemeldet haben", erklärte er laut Mitteilung. Dieses Jahr sei der Ferienbeginn sehr spät gewesen. Die Nachfrage nach Personal bewege sich weiter auf hohem Niveau.

dpa

Glühbirnen sind passé und ab kommendem Montag dürfen nur noch schwächere Staubsauger verkauft werden. Die bisherigen EU-Regulierungen für energiesparende Elektrogeräte sind nur der Anfang. Diese Produkte sollen folgen.

Stefanie Gollasch 30.08.2014

Lange Zeit verbesserte sich die Konsumstimmung beständig. Weltweite Krisen blendeten die Verbraucher scheinbar aus, schließlich waren die Bedingungen in Deutschland gut. Jetzt allerdings machen sich Befürchtungen breit - das Konsumklima verschlechtert sich.

27.08.2014
Deutschland / Welt Kampagne gegen Korruption in China - Volkswagen steht unter Beobachtung

Chinas oberste Korruptionsermittler knöpfen sich Volkswagen vor. Die mächtige Disziplinarkommission ermittelt. Hängen die Untersuchungen mit der Kampagne der Wettbewerbshüter in der Autobranche zusammen?

27.08.2014