Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Bahn besiegelt Projekt in Katar
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Bahn besiegelt Projekt in Katar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 22.11.2009
In Planung: Eine Hochgeschwindigkeitsstrecke zum Flughafen und eine ins benachbarte Bahrain. Quelle: afp
Anzeige

Der Abschluss zeige, dass deutsches Fachwissen und deutsche Technologie im Verkehrsbereich weltweit gefragt seien, sagte Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) bei der Vertragsunterzeichung in Doha im Emirat Katar. Bahn-Chef Rüdiger Grube erklärte, das Engagement helfe gerade auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, Arbeitsplätze in Deutschland zu erhalten. Die Bahn betrachtet den Abschluss zudem als ersten wichtigen Schritt für weitere Aktivitäten auf der arabischen Halbinsel.

Das gesamte Investitionsvolumen für den Ausbau des katarischen Bahnsystems beträgt den Angaben zufolge 17 Milliarden Euro. Die am Sonntag neu gegründete Entwicklungsgesellschaft QRDC, an der die Bahn 49 Prozent und Qatar Railways 51 Prozent halten, soll in der katarischen Hauptstadt ein Nahverkehrssystem und eine Hochgeschwindigkeitsstrecke zum Flughafen bauen. Geplant ist zudem eine Strecke ins benachbarte Bahrain. Laut Bahn verantwortet die QRDC ein Planungsvolumen von 700 Millionen Euro.

Anzeige

afp