Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Bank of America zahlt Millionenbuße
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Bank of America zahlt Millionenbuße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:39 03.08.2009
Bank of America zahlt Millionenbuße
Bank of America zahlt Millionenbuße Quelle: Mario Tama/AFP (Archiv)
Anzeige

Der Konzern habe mit der Zahlung der Boni genau zur Zeit der Übernahme von Merrill Lynch seine Aktionäre in die Irre geführt, teilte die SEC am Montag mit. Den Angaben zufolge willigte die Bank of America in die Zahlung einer Geldbuße von 33 Millionen Dollar (rund 23 Millionen Euro) ein.

Die Bank of America hatte zum Jahreswechsel den Konkurrenten Merrill Lynch übernommen. Kurz vor Abschluss der Übernahme zahlte Merrill Lynch Boni in Höhe von 5,8 Milliarden Dollar an leitende Mitarbeiter. Die Bank of America hatte ihren Aktionären zuvor erklärt, dass solche Zahlungen ohne ihre Einwilligung nicht geleistet werden dürften. Nach Angaben der SEC hatte der Konzern Merrill Lynch in Wirklichkeit die Boni-Auszahlung längst zugesagt.

Die Zahlungen sorgten in der US-Öffentlichkeit vor allem deshalb für Empörung, weil die Bank of America 20 Milliarden Dollar Staatshilfen erhielt, um den in finanziellen Schwierigkeiten steckenden Konkurrenten zu übernehmen.

AFP