Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Erste Einigung bei Karstadt-Tarifverhandlungen
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Erste Einigung bei Karstadt-Tarifverhandlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 10.04.2015
Erste Einigungen im Tarifstreik sollen erzielt worden sein. Quelle: dpa
Berlin

Einzelheiten der in der Nacht erzielten Einigung sollen im Laufe des Tages mitgeteilt werden. Die Verhandlungen für die Beschäftigten der normalen Karstadt-Warenhäuser und der Sporthäuser dauerten dagegen am Freitag noch an. Hier gilt eine Einigung aufgrund der schwierigeren wirtschaftlichen Lage der Häuser als komplizierter. Von Karstadt war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Das Management und die Gewerkschaft sprechen seit Wochen über die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter. Die Arbeitgeber fordern Kürzungen etwa beim Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie längere Arbeitszeiten. Verdi verlangt eine Standort- und Beschäftigungsgarantie sowie die Rückkehr des Konzerns in den Flächentarif.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die Kaufhauskette Karstadt benötigt im Insolvenzverfahren zunächst kein frisches Geld, um den Geschäftsbetrieb am Laufen zu halten.

18.06.2009

Die Warenhauskette Karstadt will sich nicht von ihren Premium-Filialen trennen. Einen entsprechenden Bericht des "Spiegel" wies ein Unternehmenssprecher am Sonntag entschieden zurück.

05.08.2012

Nach der Karstadt-Übernahme durch den Deutsch-Amerikaner Nicolas Berggruen soll gezielt in die Warenhäuser investiert werden. Der neue Investor will die Warenhauskette behutsam umbauen.

01.10.2010

Einnorden? Fehlanzeige! Bei der als Zukunftsmotor gelobten vernetzten Produktion findet Deutschland nicht so recht in die Startlöcher. Die Warnungen waren schon vor einem Jahr deutlich, die Branche selbst sparte nicht mit Kritik. Nun soll die Hannover Messe den Kurs zeigen.

10.04.2015

Japanische Technikfans haben am Freitag als einige der ersten Kunden weltweit die Computeruhr Watch von Apple ausprobiert. Dutzende Interessenten warteten bei niedrigen Temperaturen stundenlang vor einem Apple-Geschäft in der Hauptstadt Tokio, bis der Laden am Morgen seine Türen öffnete.

10.04.2015

Der südkoreanische Apple-Konkurrent Samsung hat den Verkauf seiner neuen Smartphone-Spitzenmodelle gestartet. Zeitgleich nimmt Apple Bestellungen für seine neue Smart-Watch an. Offzieller Verkaufsstart ist am 24. April.

10.04.2015