Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Große Ferienanlage bei Berlin geplant
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Große Ferienanlage bei Berlin geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 14.07.2012
Tropical Islands will das größte Themen-Resort von Deutschland werden. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Berlin

Der Eigentümer aus Malaysia wolle mit Unterstützung von Finanzinvestoren rund um die ehemalige, riesige Montagehalle des Luftschiffbauers Cargolifter eine große Ferienanlage errichten.

Sie würde aus vier eigenständigen Resorts bestehen: Westerndorf, Mittelalterdorf, Tropendorf und 50er-Jahre-Dorf. Am Ende sollen einmal 12.000 Betten zur Verfügung stehen, Zielmarke seien drei Millionen Übernachtungen pro Jahr. Obendrein ist laut Zeitung ein Golfplatz geplant, und auch der einstige Flugplatz solle wieder betrieben werden. Das laufende Raumordnungsverfahren wird laut Hensing voraussichtlich im kommenden Jahr abgeschlossen. Für das Vorhaben spreche er derzeit mit potenziellen Investoren. Der Marketing-Chef des Unternehmens, Kim Schäfer, bestätigte den Bericht am Sonnabend im Wesentlichen auf Anfrage.

Die Freizeitanlage mit künstlichem Südseestrand, Lagune, Regenwald und Tropensauna war Ende 2004 in der einstigen Cargolifter-Halle eröffnet worden. Seitdem flossen in das europäische Projekt des malaysischen Mutterkonzerns Tanjong nach dessen Angaben 200 Millionen Euro. Im Geschäftsjahr 2011 wurden laut Zeitung 912.000 Besucher gezählt, der Umsatz wuchs auf rund 37 Millionen Euro. Ein erheblicher Teil der Gäste kommt aus dem Ausland, vor allem aus Polen, Tschechien und Skandinavien.

dpa