Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Hannover Messe setzt Busse von Flughäfen ein
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Hannover Messe setzt Busse von Flughäfen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 17.04.2010
Von den großen Flughäfen Europas werden Busse nach Hannover eingesetzt. Quelle: dpa
Anzeige

Das sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Messe AG, Wolfram von Fritsch, am Sonnabend. Von den großen Flughäfen Europas werden Busse nach Hannover eingesetzt. Dafür habe sich die Messe Buskontingente gesichert.

Anzeige

Zwei Busse mit Ausstellern aus der Türkei seien bereits auf dem Weg nach Hannover. Verspätet anreisende Aussteller werden ihre Messestände auch am Montag oder Dienstag noch aufbauen können, hieß es. Die Messe wird am Sonntag von Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) und dem italienischen Wirtschaftsminister Claudio Scajola eröffnet. Scajola wolle mit dem Auto kommen, sofern die Aschewolke eine Anreise mit dem Flugzeug verhindern sollte.

Die Messe dauert bis Freitag. Rund 2250 der insgesamt etwa 4800 Aussteller kommen aus dem Ausland. Zur Messe 2008 - die wegen ihres Zuschnitts mit der diesjährigen vergleichbar ist - kamen 193.000 Besucher.

lni

Mehr zum Thema

Die Flughäfen in Hannover, Bremen und Osnabrück/Münster bleiben bis mindestens Sonntagmorgen um 2.00 Uhr geschlossen. In Hannover-Langenhagen werden nach Angaben eines Sprechers rund 250 Maschinen durch die Sperrung nicht landen oder starten.

17.04.2010

An einem normalen Freitag reisen etwa 12.000 Passagiere am Flughafen in Hannover Langenhagen ab oder kommen an. Doch weil am Donnerstag die Asche aus dem isländischen Vulkan Eyjafjalla auch über Deutschland zog, startet hier bis auf Weiteres kein Flugzeug mehr.

16.04.2010

Die Vulkanasche hat Europa im Griff. Die riesige Wolke aus Island dirigiert neben dem Luftverkehr jetzt auch Abläufe in Weltpolitik und Wirtschaft. Ein Ende des Ausnahmezustands ist nicht in Sicht.

17.04.2010