Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Jenoptik will mehr Militärtechnik herstellen
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Jenoptik will mehr Militärtechnik herstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 22.12.2012
Das TecDAX-Unternehmen will seine Wehrtechnik-Sparte ausbauen. Quelle: dpa
Anzeige
Jena/Frankfurt

Jenoptik verkauft in dieser Sparte Energieversorgungssysteme für Militärtechnik sowie Aufklärungsgeräte. Bisher sei das Unternehmen in diesem Geschäftsbereich sehr national ausgerichtet, sagte Mertin. Die Internationalisierung werde Ausfälle durch Budget-Einsparungen ausgleichen.

Erst vor einer Woche hatte das Unternehmen angekündigt, die Zahl seiner Produktionsstandorte zu verringern, um Kosten zu sparen. Die Zusammenlegung der Werke in Essen und Wedel solle nicht zu Personalabbau führen, versicherte der Firmenchef. „Es soll kein Personal in Deutschland abgebaut werden. Im Gegenteil: Wir wollen 2013 weltweit neue Stellen schaffen.“

Anzeige

Jenoptik ist eines der wenigen TecDAX-Unternehmen in Ostdeutschland. Der Konzern beschäftigt rund 3200 Mitarbeiter.

dpa