Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Nachfrage nach Arbeitskräften zieht kräftig an
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Nachfrage nach Arbeitskräften zieht kräftig an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 31.05.2010
Anzeige

Im Mai hätten Unternehmen deutlich mehr freie Stellen angeboten als in den zurückliegenden Monaten, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Montag in Nürnberg mit. Entsprechend sei der Beschäftigungsindex der Bundesagentur in dem Monat von 149 auf 157 Punkte gestiegen.

„Damit setzt sich die Erholung der Arbeitskräftenachfrage fort““, heißt es in einer BA-Erklärung. Zum dritten Mal in Folge liege die Zahl der offenen Stellen über dem Vorjahresniveau - und fast so hoch wie beim Start der Krise im Oktober 2008. Dabei entwickele sich die Kräftenachfrage nach dem gleichen Muster wie zu Beginn des letzten Aufschwungs im Frühjahr 2006, betonte die BA.

Anzeige

Dennoch bleiben die Nürnberger Job-Vermittler skeptisch: Man müsse abwarten, ob die steile Aufwärtsentwicklung in den kommenden Monaten anhalte. Hätten die Firmenmanager doch versucht, die krisenbedingten Auftragsflauten mit dem Abbau von Überstunden und Kurzarbeit abzufedern statt Jobs abzubauen. „Der Neueinstellungsbedarf könnte sich daher moderater entwickeln als im letzten Aufschwung“, gibt die Bundesagentur zu bedenken.

dpa