Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Rüttgers lehnt Magna Angebot als unfair ab
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Rüttgers lehnt Magna Angebot als unfair ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 22.05.2009
Mitarbeiter des Autobauers Opel im Stammwerk Rüsselsheim Quelle: Torsten Silz
Anzeige

Sein Land werde dem bisherigen Angebot nicht zustimmen, „da der Arbeitsplatzabbau nicht akzeptabel ist“, sagte er am Freitag nach einem Treffen der vier Ministerpräsidenten der Bundesländer mit Opel-Standorten und Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU). Dies sei ein „unfaires Konzept“.

Hessens Regierungschef Roland Koch (CDU) hatte dagegen zuvor erklärt, das Magna-Konzept erfülle die Bedingungen für eine Opel-Übernahme „mit weitem Abstand am meisten“. Neben Magna haben auch der italienische Autobauer Fiat sowie die Investmentgesellschaft Ripplewood ihr Interesse bekundet.

Anzeige

ddp