Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Schaeffler startet im zweiten Anlauf an Börse
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Schaeffler startet im zweiten Anlauf an Börse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 09.10.2015
Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende und Gesellschafterin der Schaffler AG, läutet  beim Börsengang des Unternehmens auf dem Parkett der Wertpapierbörse in Frankfurt im Beisein von Sohn Georg Schaeffler (links). Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt

Insgesamt platzierte das fränkische Familienunternehmen 75 Millionen Aktien mit einem Gesamtvolumen von 937,5 Millionen Euro. Ursprünglich wollte Schaeffler schon am Montag an die Börse gehen und bis zu 166 Millionen Aktien ausgeben. Die unsichere Marktsituation und der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Volkswagen machten den Franken einen Strich durch die Rechnung. Schaeffler ist nicht das erste Unternehmen, das wegen der unsicheren Marktsituation seinen Börsengang verschob. In der vergangenen Woche hatte die neu ausgegliederte Kunststoffsparte von Bayer, Covestro, mitgeteilt, den geplanten Börsengang um ein paar Tage zu verlegen.

afp