Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Thomas Cook verbucht eine halbe Milliarde als Verlust
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Thomas Cook verbucht eine halbe Milliarde als Verlust
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 14.12.2011
Thomas Cook verbucht wegen Großbritannien halbe Milliarde Verlust.
Thomas Cook verbucht wegen Großbritannien halbe Milliarde Verlust. Quelle: dpa
Anzeige
Peterborough

Im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr stand unter dem Strich ein Minus von 521 Millionen Pfund (616 Mio Euro), wie das Unternehmen mit Marken wie Neckermann Reisen und der Fluglinie Condor am Mittwoch im britischen Peterborough mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte das Minus noch knapp drei Millionen Pfund betragen.

Auf Dividenden sollen die Aktionäre bis auf weiteres verzichten. Weil bereits eine Zwischenausschüttung stattfand, gab es je Aktie allerdings eine Dividende von 3,75 Pence nach 10,75 Pence ein Jahr zuvor. Das Unternehmen hatte die Vorlage der Jahreszahlen verschoben, weil es zunächst die weitere Finanzierung mit den Banken klären musste.

Grund für den hohen Verlust sind den Angaben zufolge vor allem Abschreibungen in dreistelliger Millionenhöhe auf die Geschäftsfelder in Großbritannien und Kanada, von denen das Management künftig geringere Gewinne erwartet. Die Unruhen in Nordafrika kosteten das Unternehmen im operativen Geschäft 80 Millionen Pfund.

dpa

Deutschland / Welt Keine Einigung bei Stellenabbau - e.on verschafft sich Spielraum
14.12.2011
Carola Böse-Fischer 14.12.2011
Jens Heitmann 13.12.2011