Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt VGH rechnet mit Schäden in Millionenhöhe
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt VGH rechnet mit Schäden in Millionenhöhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 01.04.2015
Foto: Auch an Fahrzeugen entstand durch den Sturm Niklas in Hannover ein teilweise erheblicher Sachschaden.
Auch an Fahrzeugen entstand durch den Sturm Niklas in Hannover ein teilweise erheblicher Sachschaden. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Das teilte ein Sprecher auf Anfrage mit. Die Öffentliche Versicherung Bremen (ÖVB) aus dem VGH-Verbund schätze den Aufwand im Stadtgebiet Bremen/Bremerhaven auf rund 600.000 Euro - bei rund 600 Schäden. Die von "Niklas" verursachten Schäden dürften laut der Zwischenbilanz etwa um die Hälfte über den jüngsten Winterstürmen "Felix" und "Elon" aus Januar liegen. Der Deutsche Wetterdienst hatte sie als Orkantiefs eingestuft. Das sogenannte Schadenspotenzial des Ausnahme-Orkans "Kyrill" vom Winter 2007, das oft für Vergleiche herangezogen wird, liege etwa um das Vierfache höher als die Werte bei "Niklas".

dpa

Mehr zum Thema
Aus der Stadt Der Tag nach dem Sturm - Wer haftet bei Sturmschäden?

Orkantief Niklas und Sturm Mike haben in der Region für reichlich Chaos gesorgt, umgefallene Bäume beschädigten Autos und Häuser, die Sturmböen deckten Dächer ab – aber auch durch Zugausfälle erlitten viele Hannoveraner einen finanziellen Schaden. Wer haftet in solchen Fällen?

01.04.2015
Nachrichten Burgdorf/Uetze/Lehrte/Sehnde - Bäume fallen im Minutentakt

Sturm „Niklas“ hat seit Dienstag Mittag den Osten der Region Hannover fest im Griff. Die Freiwilligen Feuerwehren sind im Dauereinsatz, denn im Minutentakt stürzen Bäume um.

Anette Wulf-Dettmer 31.03.2015

Umgekippte Bäume, Strandkörbe und Zelte: Orkanartige Böen haben auf ihrem Weg quer durch Niedersachsen vielerorts Schäden hinterlassen. Trotz drastischer Szenen wurde bisher niemand ernsthaft verletzt.

31.03.2015
Deutschland / Welt Verzögerung der Osterpost - Postmitarbeiter streiken
01.04.2015
31.03.2015