Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt VW übernimmt italienische Designfirma Giugiaro
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt VW übernimmt italienische Designfirma Giugiaro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 25.05.2010
Quelle: afp (Archiv)
Anzeige

„Als Schöpfer des Golf I hat Giorgetto Giugiaro in den siebziger Jahren eine neue Grundlage für das Volkswagen-Design gelegt“, sagte VW-Chef Martin Winterkorn. IDG sei eines der „renommiertesten und traditionsreichsten Design- und Entwicklungsunternehmen in der Automobilindustrie“, sagte er.

VW arbeitet seit Jahrzehnten mit IDG zusammen. Bekannt machten Giugiaro auch die Entwürfe für Fahrzeuge wie den ersten Volkswagen Passat, den Scirocco oder den Audi 80. Zuletzt wurde 2008 ein umfassender Entwicklungsrahmenvertrag geschlossen, wie VW erklärte. Auch bei aktuellen Projekten wie der geplanten Volkswagen Up-Modellfamilie ist Giugiaro dabei. VW will bis 2018 der größte Autobauer der Welt werden und bringt dazu zahlreiche neue Modelle auf den Markt, was die hauseigenen Design- und Entwicklungsabteilungen sehr belastet.

Anzeige

IDG erzielt einen Umsatz von mehr als 100 Millionen Euro und beschäftigt laut Mitteilung rund 800 Mitarbeiter. IDG ist auch für andere Autobauer tätig.

ap