Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Volkswagen baut neues Werk in China
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Volkswagen baut neues Werk in China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 06.01.2012
Anzeige
Peking

Europas größter Autobauer will bis 2016 rund 14 Milliarden Euro in China investieren. „Mit unserem beispiellosen Investmentprogramm wollen wir unsere Kapazitäten in China bis 2013/2014 auf drei Millionen Autos im Jahr ausbauen“, sagte VW-China-Chef Karl-Thomas Neumann. „China ist einer der größten und einer der wichtigsten Märkte für die Volkswagen-Gruppe geworden.“

Das neue Werk in Ningbo wird von Shanghai Volkswagen (SVW), dem Gemeinschaftsunternehmen mit dem chinesischen Partner Shanghai Automotive (SAIC), errichtet. Es soll bis 2015 mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigten. Bisher hat das Joint Venture Werke in Shanghai, Nanjing und eines in Yizheng (Provinz Jiangsu) im Bau.

Anzeige

Das andere Joint Venture von Volkswagen in China mit First Automotive Works (FAW) hat außerdem Werke in Changchun und Chengdu. Ein weiteres ist in Foshan in Südchina ist geplant.

dpa