Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut deutlich
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Zahl der Arbeitslosen sinkt erneut deutlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 30.06.2010
Quelle: dpa
Anzeige

Dem Frühjahrsaufschwung und der anziehenden Konjunktur sei Dank: Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni erneut gesunken. Bundesweit waren 3,153 Millionen Menschen auf Jobsuche, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Mittwoch in Nürnberg mitteilte. Das waren 88 000 Menschen weniger als im Mai und 257 000 weniger als vor einem Jahr. „Die gute Arbeitsmarktentwicklung der letzten Monate hat sich auch im Juni fortgesetzt. Die wesentlichen Indikatoren haben sich erneut verbessert“, erläuterte BA-Vorstandschef Frank-Jürgen Weise.

Im Vergleich mit der Zeit vor der Wirtschaftskrise hätten Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung zwar zugenommen, hieß es vonseiten der BA. „Der Anstieg ist aber erheblich geringer als angesichts der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erwartet wurde.“

Anzeige

Die Arbeitslosenquote nahm im Juni um 0,2 Punkte auf 7,5 Prozent ab, nachdem sie im Vorjahresmonat noch bei 8,1 Prozent gelegen hatte. Saisonbereinigt ging die Arbeitslosenzahl um 21 000 auf 3,230 Millionen zurück. Im Westen nahm die um jahreszeitliche Einflüsse bereinigte Erwerbslosenzahl um 14 000, im Osten um 7000 ab.

Entsprechend legten sowohl Erwerbstätigkeit als auch sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu. Saisonbereinigt ging die Zahl der Erwerbstätigen im Mai um 38 000 in die Höhe. Unbereinigt stieg sie im Zuge der anhaltenden Frühjahrsbelebung um 164 000 auf 40,28 Millionen, ein Plus gegenüber dem Vorjahr von 67 000.

Die jahreszeitlichen Einflüsse herausgerechnet, nahm die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nach den jüngsten Daten vom April um 62 000 zu. Unbereinigt waren 27,50 Millionen Menschen regulär beschäftigt, ein Plus im Jahresvergleich um 118 000. Allerdings ist dafür der Zuwachs bei den Teilzeitstellen maßgeblich (plus 180 000 binnen Jahresfrist), während Vollzeitstellen abgebaut wurden (minus 60 000).

apd/dpa

Deutschland / Welt Offshore-Testfeld „alpha ventus“ - Im Testfeld läuft es nicht rund
Margit Kautenburger 29.06.2010
Dirk Stelzl 29.06.2010