Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Banken von zögernder Umstellung alarmiert
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Banken von zögernder Umstellung alarmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 30.12.2013
Kontonummer und Bankleitzahl gehören bald der Vergangenheit an. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Berlin

„Es gibt keinen Plan B, und es bleiben nur noch 32 Tage. Wer noch nicht umgestellt hat, sollte dies lieber heute als morgen tun“, so Michael Kemmer.  Vom 1. Februar 2014 an müssen Unternehmen, Vereine und die öffentliche Verwaltung gemäß EU-Verordnung das Sepa-System anwenden. Privatleute können noch bis zum 1. Februar 2016 ihre bisherige Kontonummer und Bankleitzahl nutzen.

Die Abkürzung Sepa steht für Single Euro Payments Area - Einheitlicher Zahlungsverkehrsraum in Euro. Für Transaktionen müssen Bankkunden sich an Kontonummern mit 22 Stellen gewöhnen. Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen werden standardisiert und nach dem gleichen System abgewickelt - egal ob sie ins Inland oder über Grenzen gehen.

„Die Lage ist noch immer besorgniserregend“, sagte Kemmer. In Deutschland würden täglich 35 Millionen Lastschriften ausgeführt. Es sei alarmierend, dass immer noch 90 Prozent davon nach dem alten Verfahren realisiert würden und nur 10 Prozent mit Sepa-Standard.

dpa

Mehr zum Thema

Gut drei Monate vor dem Start des europäischen Zahlungssystems Sepa sieht die Europäische Zentralbank noch großen Handlungsbedarf.

24.10.2013

Der Zahlungsverkehr in der Euro-Zone wird schrittweise vereinheitlicht. Bis zum 1. Februar 2014 soll der europäische Zahlungsraum SEPA (Single Euro Payments Area) errichtet werden.

05.06.2012

Im Februar kommt das neue Zahlungssystem Sepa, die alten Kontonummern werden ersetzt. Die Bundesbank warnt: Auch Handwerker und Vereine müssen sich mit dem Thema auseinandersetzen. Sonst können sie Löhne nicht mehr überweisen und Mitgliedsbeiträge nicht mehr einziehen.

17.08.2013
Deutschland / Welt Das HAZ-Verbraucher-ABC - Da kommt was auf uns zu
Albrecht Scheuermann 01.01.2014
Deutschland / Welt Schließung des „SNIEC“ droht - Chinesen machen der Messe Druck
Jens Heitmann 01.01.2014