Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wirtschaft Höchster Schaden in Versicherungsgeschichte: Juli-Flut kostet Mecklenburgische 47 Millionen Euro
Nachrichten Wirtschaft

Flutkatastrophe kostet Mecklenburgische Versicherung 47 Millionen Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 08.09.2021
Muss nach den Juli-Unwettern hohe Schäden ausgleichen: Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe mit Hauptsitz in Hannover-Kleefeld.
Muss nach den Juli-Unwettern hohe Schäden ausgleichen: Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe mit Hauptsitz in Hannover-Kleefeld. Quelle: Martin Steiner (Archiv)
Hannover

2022 wird die Mecklenburgische Versicherung 225 Jahre alt – aber noch nie in der Geschichte des Unternehmens hat es ein teureres Schadensereignis gege...

24.08.2021
Rückgang der Fleischproduktion - Kommentar: Weniger Fleisch ist ein gutes Zeichen
17.08.2021