Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker VW-Aufsichtsrat regelt Vorstandsboni neu
Nachrichten Wirtschaft Nachrichtenticker VW-Aufsichtsrat regelt Vorstandsboni neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 22.02.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Offenbar soll soll VW-Chef Martin Winterkorn für das Jahr 2012 auf Basis der neuen Richtlinien 14 Millionen Euro erhalten.
Offenbar soll soll VW-Chef Martin Winterkorn für das Jahr 2012 auf Basis der neuen Richtlinien 14 Millionen Euro erhalten. Quelle: Peter Steffen/Archivbild
Anzeige
Wolfsburg

Sie sind meist deutlich höher als das feste Grundgehalt und neben den sogenannten langfristigen Anreizen Teil der Gesamtvergütung für die Top-Manager. Medienberichten zufolge soll VW-Chef Martin Winterkorn für das Jahr 2012 auf Basis der neuen Richtlinien 14 Millionen Euro erhalten. Im Vorjahr waren es mit einer Nachzahlung knapp 17,5 Millionen Euro.

Analysten rechnen außerdem mit ersten Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr. Winterkorn hatte angesichts der Absatzkrise in Süd- und Westeuropa angekündigt, den Betriebsgewinn von 11,3 Milliarden Euro aus dem Jahr 2011 zumindest halten zu wollen. Marktbeobachter schließen nicht aus, dass VW noch einmal leicht darüber liegt. Auch das Gesamtergebnis von 15,8 Milliarden Euro könnte erneut steigen.

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.02.2013
Deutsche Presse-Agentur dpa 21.02.2013