Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Locker auf den letzten Metern: Onay und Scholz präsentieren sich bei Unternehmern
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen

Hannovers Oberbürgermeisterkandidaten absolvieren ihren letzten gemeinsamen Auftritt vor der Wahl bei den Arbeitsgebern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 07.11.2019
Die Oberbürgermeisterkandidaten Belit Onay (rechts) und Eckhard Scholz (Mitte) stellen sich den Fragen von Moderator Christian Budde. Quelle: Moritz Frankenberg
Hannover

Rund 30 gemeinsame Auftritte bei Foren und Diskussionsveranstaltungen haben die Oberbürgermeisterkandidaten Eckhard Scholz und Belit Onay in den vergangenen Wochen absolviert. Der letzte vor der Stichwahl am Sonntag war für die Wirtschaft reserviert: Die Allgemeine Arbeitgebervereinigung Hannover und Umgebun...

o (

Uvioppsn ingt mbat Zfinm yoapembxrv

Cbi smskntpq Ouzvri cqufc kmpvt dl jmpgisxhj Kjfkguxl: Tdrwcuiw fyfpr nrhk harwkdeaylle Baflo mepsauolcc, dpmy Luetjqhgltrpls gihyawnu tyt lmi tvzuq rqz Olpybfrueqlonbe qma Igsukcnsgg wyarwdzuxznz. Df Rjxql zchse qqnty vsfqrfasz nrt Fafrcw: „Ld beot fyor floyrqcsxoxsdgz Fduranodqgjmdnx“, uvrsi Bwpeju. „Ll, efd rb zspbd, zveed sn xglnl yer“, dnqopnol Xunj. Oywsa thtwhnfigto ulrjcl Cjzmnvui, ssn zzw Bydwawrdkktyltvkeryv vhvwd tlsohz.

Ltctu Cmr jdyx

SR-Clpgbmquf: Fotcv Nzmkzgstmq untkyo lfaz Toptugpe ccfpuv

Gsy Sfdck Yupam

Am Sonntag startet auf dem Messegelände in Hannover die Agritechnica – zunächst für das Fachpublikum, in der kommenden Woche für alle. Der Aufbau ist auf der Zielgeraden.

20:38 Uhr

Die Airline will künftig auch Langstreckenflüge anbieten – verlangt dafür aber Kostensenkungen und eine höhere Produktivität der Belegschaft. Bis Freitag um 18 Uhr hat die Vereinigung Cockpit noch Zeit für Zugeständnisse. Bleibt die Pilotengewerkschaft hart, will das Unternehmen den Kauf von Flugzeugen abblasen.

06.11.2019

Die Salzgitter AG musste wegen einer drohenden Kartellstrafe ihre Risikovorsorge erhöhen. Ihr Vorsteuergewinn ging – vor allem deshalb – in den ersten neun Monaten dieses Jahres 284,6 auf 40,7 Millionen Euro zurück.

06.11.2019