Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Metaller in Niedersachsen übernehmen Pilottarif aus Bayern
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Metaller in Niedersachsen übernehmen Pilottarif aus Bayern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 17.05.2013
Berthold Huber, erster Vorsitzender der IG Metall will möglicherweise noch in diesem Jahr aus seinem Amt abtreten. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Hannover

Rund 100 000 tariflich bezahlte Metaller in Niedersachsen erhalten von Juli an spürbar mehr Geld. Gewerkschaft und Arbeitgeber verständigten sich am Freitag in Hannover wie erwartet darauf, den am Mittwoch in Bayern erzielten Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie zu übernehmen. Er sieht vor, dass auf die Nullmonate Mai und Juni ohne mehr Geld ab Juli eine zweistufige Erhöhung folgt. Zunächst gibt es 3,4 Prozent, dann von Mai 2014 an noch einmal 2,2 Prozent. Der Vertrag läuft 20 Monate.

Für einen Facharbeiter im ersten Berufsjahr in Niedersachsen bedeuten die Stufen brutto 90 Euro Plus pro Monat ab Sommer und dann von Mai nächsten Jahres an noch einmal 60 Euro mehr. Im Tarifbezirk Küste wird über die Tarifübernahme erst noch verhandelt. Zudem stehen die Gespräche für den Volkswagen-Haustarif noch aus. Er regelt die Bezahlung von 102 000 Mitarbeitern bei Europas größtem Autobauer.

Anzeige

dpa

Niedersachsen Abgabe von Bäckerei-Filialen - Edeka schnürt Schäfer’s-Pakete
Lars Ruzic 16.05.2013
Carola Böse-Fischer 16.05.2013
Albrecht Scheuermann 16.05.2013