Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsen will Holländern Jobsuche erleichtern
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Niedersachsen will Holländern Jobsuche erleichtern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 18.11.2015
Die niederländischen Kommissare John Jorritsma und Max van den Berg sowie Generalkonsul Ton Lansink und weitere Besucher besichtigen den Wellenkanal des Forschungszentrums Küste in Hannover. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Niedersachsen will sich um den Abbau von Hindernissen bemühen, die Niederländern hierzulande die Arbeitsaufnahme erschweren. Der grenzüberschreitende Arbeitsmarkt ist deshalb ein Thema des Treffens von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) mit den Spitzenvertretern der Provinzen Groningen und Friesland am Mittwoch in Hannover. Bei den Kommissaren des Königs, Max van den Berg und John Jorritsma, will Weil auch für eine Nutzung des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven durch niederländische Firmen werben. Ein Anliegen der niederländischen Vertreter ist es im Gegenzug, dass Niedersachsen sich verstärkt um einen Ausbau der Bahnstrecke von Groningen nach Bremen bemüht.

dpa

Niedersachsen Wiederaufnahme in das Programm - Die Tui entdeckt ihre alten Hotels neu
Jens Heitmann 17.11.2015
Niedersachsen Gespräche mit zwei Interessenten - Blaupunkt steht vor dem Verkauf
Lars Ruzic 23.05.2016
Niedersachsen Wirtschaftsempfang im HCC - „Hannover muss investieren“
19.11.2015