Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen NordLB-Chef Dunkel will Vertrag nicht verlängern
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen NordLB-Chef Dunkel will Vertrag nicht verlängern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:51 18.02.2016
Gunter Dunkel wird seinen Vertrag als Chef der NordLB nicht verlängern. Quelle: Holger Hollemann
Anzeige
Hannover

Nach einem Bericht des "Manager Magazins" läuft die Suche nach einem Nachfolger bereits seit dem vergangenen Herbst. Dunkel hatte im Dezember gegenüber der HAZ seinen Abschied nach dem Ablauf seines bisherigen Vertrages angedeutet. Dunkel steht seit 2009 an der Spitze der Nord/LB. Als aussichtsreiche interne Nachfolgekandidaten gelten Kreditvorstand Hinrich Holm und Risiko-Chef Thomas Bürkle. „Über die Nachfolge wird in den kommenden Monaten entschieden“, sagte die Sprecherin des Finanzministeriums. Die Nord/LB gehört zu 59,1 Prozent dem Land Niedersachsen und zu 26,3 Prozent dem niedersächsischen Sparkassenverband. Weitere Eigentümer sind das Land Sachsen-Anhalt, der dortige Sparkassenbeteiligungsverband sowie der Sparkassenbeteiligungszweckverband Mecklenburg-Vorpommern.

Anzeige

r./dpa

Anzeige