Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Pläne für Erdölbohrung in der Hildesheimer Börde sind vom Tisch
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen

Pläne für Erdölförderung in der Hildesheimer Börde sind vom Tisch: RDG Niedersachsen gibt Bohr-Lizenz für Erlaubnisfeld Borsum zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 28.12.2020
Im Erlaubnisfeld Borsum wird nicht weiter nach Erdöl gesucht: Die Firma RDG aus Hannover, gegründet vom österreichischen Energiekonzern RAG und inzwischen eine Tochter des Fachinvestors Petroleum Equity, hat ihre Lizenz an das Land Niedersachsen zurückgegeben.
Im Erlaubnisfeld Borsum wird nicht weiter nach Erdöl gesucht: Die Firma RDG aus Hannover, gegründet vom österreichischen Energiekonzern RAG und inzwischen eine Tochter des Fachinvestors Petroleum Equity, hat ihre Lizenz an das Land Niedersachsen zurückgegeben. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)
Hildesheim

Zwischen Hannover, Hildesheim und Braunschweig wird in den nächsten Jahren nicht neu nach Erdöl gebohrt. Das Unternehmen RDG Niedersachsen gibt seine...