Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Cebit will im Ausland durchstarten
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Cebit will im Ausland durchstarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 03.01.2019
Die Deutsche Messe will nach dem Aus in Hannover die Cebit weltweit etablieren. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Nach dem Aus für die Cebit in Hannover versucht die Deutsche Messe, ihre Computershow nun im Ausland zu etablieren. In Russland steht die Premierenveranstaltung Cebit Russia Mitte Juni im Moskauer Innovationszentrum Skolkovo an, in Thailand fand die erste Cebit Asia bereits im Oktober vergangenen Jahres mit rund 150 Ausstellern statt. Eine weitere Cebit-Messe findet zudem im australischen Sydney statt.

Weitere Cebit-Ableger denkbar

„Der Markenname bleibt weiterhin bestehen und wir beobachten, was sich im Markt tut“, erklärte am Donnerstag die Sprecherin der Betreibergesellschaft Deutsche Messe Brigitte Mahnken-Brandhorst. Weitere Cebit-Ableger schließt sie nicht aus - wenn auch nicht mehr in 2019.

Von Mobiltelefonen und Megabytes: In einer Bildergalerie blicken wir hier auf Höhepunkte und skurrile Momente der Cebit-Geschichte zurück.

Die für dieses Jahr geplante Cebit in Hannover war Ende 2018 wegen rückläufiger Buchungen abgesagt worden. Industrienahe Themen sollten in die Hannover Messe, die weltgrößte Industriemesse, eingebunden werden. „Wir werden verstärkt neue Messen etablieren“, kündigte Mahnken-Brandhorst an.

Hannover Messe startet im April

Am 24. Januar will die Deutsche Messe bereits einen Vorgeschmack auf die Hannover Messe (1.-5. April) geben, die nach dem Cebit-Aus nun durch IT-Themen mit Industriebezug angereichert werden soll. Erwartet werden mehr als 6000 Aussteller aus aller Welt. Das diesjährige Partnerland ist Schweden.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen Kommentar zu Kliniken - Vorbild Dänemark

Die Krankenhäuser in Deutschland kommen nicht aus der Krise. Das Beispiel Dänemark zeigt, wie eine Klinikreform aussehen könnte, meint unser Kommentator.

02.01.2019

Die niedersächsischen Krankenhäuser klagen über hohe Kostensteigerungen – die Krankenkassen können das jedoch nicht nachvollziehen. Jetzt streiten beide Parteien vor dem Schiedsamt.

02.01.2019

Wir Deutschen sind stolz auf unsere dichten Fenster, die hohe Bauqualität. Der Perfektionismus hat allerdings auch Schattenseiten, schreibt unser Kommentator.

01.01.2019