Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Symrise mit Gewinn- und Umsatzrekord
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Symrise mit Gewinn- und Umsatzrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 12.03.2013
Ende 2012 beschäftigte Symrise weltweit 5669 Mitarbeiter, 235 mehr als ein Jahr zuvor.
Ende 2012 beschäftigte Symrise weltweit 5669 Mitarbeiter, 235 mehr als ein Jahr zuvor. Quelle: dpa
Anzeige
Holzminden

Der Gewinn legte um sieben Prozent auf 157,5 Millionen Euro zu. Den Aktionären winkt eine um 3 auf 65 Cent je Aktie erhöhte Dividende. Auch für 2013 zeigte sich Konzernchef Heinz-Jürgen Bertram optimistisch. „Wir wollen erneut schneller wachsen als der Markt für Aromen und Duftstoffe“, erklärte der Manager. Symrise wolle sowohl in den Industrienationen als auch in den Schwellenländern zulegen.

Mittelfristig hat sich der Konzern ehrgeizige Ziele gesetzt. Symrise peile bis 2020 einen Umsatzzuwachs von mehr als einer Milliarde Euro an, sagte Bertram. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) soll bis dahin die Größenordnung von mehr als 500 Millionen Euro erreichen. Im vergangenen Jahr legte das EBITDA um 7 Prozent auf 339 Millionen Euro zu.

Im vergangenen Jahr verzeichnete Symrise das stärkste Umsatzwachstum in Lateinamerika mit einem Plus von 20 Prozent. Von den etablierten Märkten entwickelte sich Nordamerika mit einem Plus von 17 Prozent am dynamischsten. Im Raum Asien/Pazifik lag das Wachstum bei 15 Prozent, während die schwache Konjunktur sowie die rückläufige Konsumnachfrage insbesondere in Südeuropa das Wachstum in Europa dämpften. Ende 2012 beschäftigte Symrise weltweit 5669 Mitarbeiter, 235 mehr als ein Jahr zuvor.

Stefan Winter 11.03.2013
Niedersachsen Kräuterlikor aus Wolfenbüttel - Jägermeister bleibt Exportschlager
11.03.2013
11.03.2013