Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zuckerrübenernte ist nur durchschnittlich
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Zuckerrübenernte ist nur durchschnittlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:41 08.10.2015
Die Zuckerrübenernte in Niedersachsen hat begonnen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover/Braunschweig

"Das sonnige Wetter hat für gute Erntebedingungen gesorgt und lässt die Rüben auch noch wachsen, sie werden auch noch süßer", erklärte sie. "Trotzdem wird es voraussichtlich nur für eine durchschnittliche Ernte reichen." Das Frühjahr sei für eine gute Ernte zu trocken gewesen. Auch sei die Fläche stark verkleinert worden, um eine Überproduktion und hohe Lagerbestände zu vermeiden. Insgesamt seien in diesem Jahr in Niedersachsen auf 88.000 Hektar Zuckerrüben angebaut worden.

Bei Nordzucker, Europas zweitgrößtem Zuckerhersteller, ist man mit dem Erntebeginn zufrieden. "Wir haben unsere fünf Werke in Deutschland angefahren, vier in Niedersachsen und eines in Sachsen-Anhalt", sagte Firmensprecherin Tanja Schneider-Diehl. Nordzucker hatte am 22. September mit der Verarbeitung begonnen. Auch die acht Werke in Skandinavien und Osteuropa hätten in der Zwischenzeit die Verarbeitung aufgenommen, hieß es weiter. "Wir gehen derzeit von einer Kampagnendauer von 94 Tagen aus, dann müssten wir zwischen Weihnachten und Silvester fertig sein", sagte Schneider-Diehl. Im Vorjahr hatte die Kampagne 129 Tage gedauert.

Anzeige

dpa

Niedersachsen Herrenhäuser Wirtschaftsforum - Mehr Funkenflug, mehr Demut
Heiko Randermann 07.10.2015