Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen steigt
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen steigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 31.01.2018
Die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen ist im Jahresvergleich gesunken.
Die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen ist im Jahresvergleich gesunken. Quelle: dpa
Anzeige
Niedersachsen

 Niedersachsens Job-Markt entwickelt sich laut Arbeitsagentur trotz eines saisonal bedingten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen positiv. Insgesamt 250 270 Menschen hatten demnach in Niedersachsen im Januar keinen Job. Das sind zwar 7,3 Prozent mehr als im Dezember, jedoch 5 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote stieg damit um 0,4 Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat von 5,5 auf 5,9 Prozent. Im Januar 2017 lag die Quote noch bei 6,2 Prozent.

„Zum Ende des Jahres laufen befristete Verträge aus. Außerdem stellen witterungsabhängige Unternehmen im Winter weniger ein“, sagte Agentur-Regionalchefin Bärbel Höltzen-Schoh mit Blick auf die Zahlen.

Von ms/dpa