Menü
Anmelden
Wetter heiter
16°/ 9° heiter
Nachrichten Wirtschaft Themen Weltweite Finanzkrise

Weltweite Finanzkrise

Weltweite Finanzkrise

Stimmung an den Börsen beruhigt - Politiker verbieten Leerverkäufe

Um den massiven Absturz von Bank- und Versicherungsaktien zu bremsen, haben die vier Euro-Länder Frankreich, Spanien, Italien und Belgien ein vorübergehendes Verbot von Leerverkäufen verhängt. Damit haben sie am Freitag zumindest die Stimmung an den Börsen beruhigen können.

13.08.2011

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Gehen die Börsen nach turbulenten Tagen mit einem klaren Plus ins Wochenende? Mehrere Euro-Länder wollen schärfer gegen Spekulanten und falsche Gerüchte vorgehen. Das gab den Börsen zumindest am Vormittag Auftrieb.

12.08.2011

Die Börsen in Tokio, Hongkong und China sind im Aufwind: Tokio verzeichnete am Mittwochvormittag auf Grund der guten US-Vorgaben Gewinne. Der Nikkei-Index notierte zur Handelsmitte ein Plus von 102,57 Punkten beim Zwischenstand von 9047,05 Punkten.

10.08.2011

Der Absturz an den Börsen in aller Welt setzt sich fort: Die Sorgen um die Staatsfinanzen in den USA und Europa treiben die Aktienkurse immer tiefer in den Keller. Die Inflation in China schürt weitere Rezessionsängste. Ein Ende der Talfahrt ist nicht in Sicht.

09.08.2011
Anzeige

Die internationalen Aktienmärkte bleiben auf Talfahrt: Auch am Dienstag setzten die Börsen im Asien-Pazifik-Raum nach Handelsbeginn den Negativtrend fort. Am Vorabend hatte der Dow Jones Industrial den tiefsten Schlusstand seit Oktober 2010 erreicht.

09.08.2011

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

An den internationalen Aktienmärkten führt die Angst Regie: Der Dow Jones Industrial büßte zeitweise mehr als 600 Punkte ein. Der Dax brach um 5 Prozent ein. Die Schuldenkrise dies- und jenseits des Atlantiks lässt die Anleger aus Aktien flüchten.

08.08.2011

Weltweit sind die Aktienmärkte auf Zitterkurs - die befürchtete Panik an den Börsen blieb am Montag aber zunächst aus. Trotz der Abstufung der Kreditwürdigkeit der USA hat der EuroStoxx 50 nach zehn Handelstagen mit Verlusten ein Plus verbucht.

08.08.2011

Die Aktienmärkte sind weiter in Aufruhr. Nach dem Kursrutsch vom Freitag blickten alle mit Sorge in die Asien-Pazifik- Region: Dort hat die neue Handelswoche mit weiteren Verlusten begonnen, die sich aber in Grenzen hielten, Panikverkäufe blieben aus.

08.08.2011

Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat die Kreditwürdigkeit der USA herabgestuft. Damit haben die USA erstmals die Bestonte „AAA“ verloren und werden jetzt nur noch mit „AA+“ bewertet. Die Herabstufung kommt nicht ganz unerwartet, da S&P bereits davor gewarnt hatte - allerdings konnte der Zeitpunkt kaum ungünstiger sein. Wir beantworten wichtige Fragen dazu.

07.08.2011