Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Familienkasse: Eltern können Kindergeld-Änderung online melden
Nachrichten Wissen

Familienkasse: Eltern können Kindergeld-Änderung online melden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 03.09.2019
Kurze Wege: Wer Kindergeld bezieht, kann der Familienkasse Änderungen auch per Internetformular mitteilen. Quelle: Christin Klose/dpa-tmn
Nürnberg

Von daheim aus und ohne Papiervordruck: Wer Kindergeld bezieht, kann der Familienkasse seit Kurzem übers Internet Änderungen mitteilen. Nutzer können über ein Onlineformular angeben, wenn sich zum Beispiel Adresse, Familienstand oder die Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder ändern.

Eine neue Bankverbindung lässt sich ebenfalls über eine Eingabemaske elektronisch erfassen. Allerdings müssen Kunden dafür doch den Drucker anwerfen: Das Dokument muss handschriftlich unterzeichnet werden, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt.

Mehr lesen: Plötzlich volljährig – so retten Sie das Kindergeld

Nach dem Ausfüllen des Onlineformulars können Kindergeldberechtigte das Dokument ausdrucken, unterschreiben und an die zuständige Familienkasse schicken. Diese wird automatisch ermittelt, sobald die Kindergeldnummer in das Dokument eingegeben wurde.

Auch interessant: Baby an Bord – was Eltern finanziell beachten sollten

RND/dpa

Plastikmüll verschmutzt die Meere und gelangt auf diesem Weg auch in die Mägen vieler Tierarten. In einer Studie der Medizinischen Universität Wien konnten nun erneut Kunststoffpartikel auch in den Ausscheidungen von Menschen nachgewiesen werden. Die gesundheitlichen Folgen sind noch nicht absehbar.

03.09.2019

Das Schöne am Sommerende? Man kann sich mit dem nächsten Sommer beschäftigen. Die Gartenbranche stellt auf der weltgrößten Gartenmesse die Trends 2020 vor - und die strahlen wie die Sonne.

03.09.2019

Auf einem Supermarktparkplatz kann die Lage manchmal unübersichtlich sein: Es braucht nur einen Moment der Unaufmerksamkeit – und schon knallt es. Betroffene können sich bei einem solchen Unfall zwar auf die Regeln der Straßenverkehrsordnung berufen, haften müssen oftmals aber alle Beteiligten.

03.09.2019