Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Krankenstand wegen Jobangst auf Rekordtief
Nachrichten Wissen Krankenstand wegen Jobangst auf Rekordtief
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 11.04.2009
Im ersten Quartal erreichte der Krankenstand ein Rekordtief.
Im ersten Quartal erreichte der Krankenstand ein Rekordtief. Quelle: Iris Maurer/ddp
Anzeige

Das berichtete die „Welt“ (Samstagsausgabe) unter Berufung auf Statistiken des Bundesgesundheitsministeriums. Die Arbeitnehmer fehlten demnach von Januar bis März 2009 durchschnittlich 3,26 Prozent der Sollarbeitszeit. Die Fehlzeiten entsprechen 1,8 Arbeitstagen.

Arbeitsmarktexperten machen demnach vor allem die steigende Jobangst in Zeiten der schweren Wirtschaftskrise für die sinkenden Krankenstände verantwortlich. „In wirtschaftlichen Krisenzeiten haben die Beschäftigten mehr Angst, ihren Job zu verlieren. Tendenziell sinken in solchen Zeiten die Krankenstände“, sagte Joachim Möller, Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit, der „Welt“.

afp