Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wissen Wieder mehr Ebola-Fälle in Westafrika
Nachrichten Wissen Wieder mehr Ebola-Fälle in Westafrika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 21.05.2015
Noch nicht vorbei: Die Ebola-Epidemie in Westafrika. Quelle: dpa
Anzeige
Genf

Damit muss die WHO im Kampf gegen den schwersten Ausbruch in der Geschichte der Ebola eine neuen Rückschlag einräumen. In Guinea seien in der vergangenen Woche 27 neue Fälle der Tropenkrankheit erfasst worden, in der Woche davor seien es noch sieben gewesen. In Sierra Leone habe man acht neue Fälle dokumentiert, gegenüber zwei in der Vorwoche. Insgesamt haben sich laut WHO in Liberia, Guinea und Sierra Leone nahezu 27.000 Menschen mit dem Erreger infiziert, von denen mehr als 11.100 starben. In Liberia hatten die Regierung und die WHO die Epidemie am 9. Mai für beendet erklärt. Gegen die Ebola existieren noch keine zugelassenen Impfstoffe und Heilmittel.

epd

Mehr zum Thema
Wissen Bessere Krisenreaktion gefordert - Merkel will nach Ebola-Epidemie WHO-Reform

In der Ebola-Krise hat die WHO versagt. Nun werden Konsequenzen gefordert. Angela Merkel regt einen Plan zum Katastrophenschutz an. WHO-Chefin Margaret Chan fordert Millionen für einen Notfonds.

18.05.2015

Eineinhalb Jahre nach Ausbruch der Ebola-Epidemie in Westafrika hat Liberia den Kampf gegen die Seuche offenbar gewonnen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Liberia am Sonnabend für Ebola-frei erklärt. Das letzte Opfer war vor sieben Wochen gestorben. Seitdem waren keine neuen Fälle mehr aufgetreten.

09.05.2015

Die Ebolawelle in Westafrika ebbt ab - doch das Virus überlebt in Tieren und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es zu einem neuen Ausbruch kommt. Anders aber als noch vor zwei Jahren läuft die Entwicklung von Impfstoffen inzwischen auf Hochtouren.

03.05.2015
Wissen Erfolg für Jagdgegner in Japan - Aquarien verzichten auf Delfine aus Treibjagd
20.05.2015
Wissen Preis für Maschinenbaustudent - Hannoveraner beeindruckt mit Simulation
Saskia Döhner 18.05.2015
18.05.2015