Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Griechische Craft-Beer-Szene begeistert Touristen
Reisereporter Aktuelles

Griechische Craft-Beer-Szene begeistert Touristen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 28.10.2019
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Sknipa – auf Deutsch die Sandmücke – ist eine der erfolgreichsten griechischen Craft-Beer-Brauereien. Die Micro-Brauer haben ihren Sitz in Thermi nahe der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki. Quelle: Alexia Angelopoulou/dpa
Athen

Der Tourismus und da auch die Besucher aus Deutschland helfen der griechischen Craft-Beer-Szene auf die Sprünge. Mehr als 80 Mikrobrauer gibt es mittlerweile in Griechenland, gut die Hälfte von ihnen hat sich jüngst auf dem ersten griechischen Craft-Beer-Festival in Athen präsentiert.

"Viele von ihnen sind in touristischen Regionen angesiedelt, auf Kreta, Santorini, Kefalonia", sagt Co-Veranstalter Konstantin Stergides. Vor allem die deutschen und britischen Touristen seien es, die im Urlaub gerne ein lokales Bier bestellten.

"Dadurch unterstützen sie die hiesige Craft-Beer Szene enorm", sagt Stergides. Auch bei der Braukunst an sich seien die Deutschen durchaus Maßstab: "Es gibt so manchen griechischen Mikro-Brauer, der in Deutschland gelernt hat; viele nehmen sich außerdem das deutsche Reinheitsgebot zu Herzen." Gleichzeitig sei das griechische Gesetz im Bereich Braukunst nicht ganz so streng wie das deutsche. "Unsere Craft-Beer-Brauer können kreativer sein", versichert der Fachmann.

dpa

Wer vorhat, in einen Flieger zu steigen, sollte zuvor die Finger von Alkohol lassen. Welche Konsequenzen ein Vollrausch für Flugreisende haben kann, zeigt ein Urteil aus München.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2019

Wer sparen möchte, fliegt nur mit Handgepäck. Den entsprechenden Light-Tarif bietet Lufthansa jetzt für weitere Flugziele an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2019

Im Norden Deutschlands werden am Wochenende gleich zwei Autobahn-Abschnitte voll gesperrt. Betroffen sind die A24 zwischen Berlin und Rostock sowie die A7 bei Hamburg. Autofahrer können sich auf lange Wartezeiten einstellen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2019