Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hören DJ Koze und mehr Musiktipps
Sonntag Tipps & Kritik Hören DJ Koze und mehr Musiktipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:01 04.05.2018
Quelle: Fotolia
Anzeige
Hannover


DJ Koze: Knock Knock. Róisin Murphy, José Gonzales, Sophia Kennedy und Kurt Wagner: Der Hamburger House-Meister Stefan Kozalla hat wieder viele prominente Untermieter. Der Neunziger-Sound ist sommerlich-fluffig. Weg mit den Möbeln, wir brauchen Platz zum Tanzen!

DJ Koze: Knock Knock Quelle: Plattenlabel

Okkervil River: In The Rainbow Rain. Mit einem lebensrettenden Luftröhrenschnitt eröffnet Will Sheff das neue Album seiner Indie-Rock-Institution: Der Bandchef singt vom Bangen seiner Eltern und von prominenten Leidensgenossen wie Ray Davies von den Kinks. Statt Folkrock machen die Texaner jetzt groß gedachten Softrock. Eine gelungene Operation.

Anzeige
Okkervil River: In The Rainbow Rain Quelle: Plattenlabel

Jon Hopkins: Singularity. Sein klaustrophobischer Afterhour-Trip “Integrity“ begann 2013 mit dem Verlassen des Clubs, jetzt sucht der gefragte Produzent (Coldplay) die Weite. Knarzender Techno und tastender Ambient wechseln sich ab, wie das Morgengrauen lässt Hopkins’ filigraner Sound dabei aus Details überwältigende Landschaften entstehen. Schon jetzt eines der Alben des Jahres.

Jon Hopkins: Singularity Quelle: Plattenlabel

Von Karsten Röhrbein

Kultur Musiktipps von Mathias Begalke - Manic Street Preachers und mehr Albumtipps
30.04.2018
Kultur Musiktipps von Peter Korfmacher - Leonard Bernstein und mehr Klassiktipps
23.04.2018
Kultur Musiktipps von Karsten Röhrbein - Gin Wigmore und mehr Plattentipps
14.04.2018
Anzeige