Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportsline Braunschweig siegt beim FC St. Pauli
Sportsline Braunschweig siegt beim FC St. Pauli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 13.08.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Braunschweigs Domi Kumbela schießt in der ersten Hälfte die Führung heraus. Quelle: Daniel Bockwoldt
Hamburg

Vor 29 546 Zuschauern am ausverkauften Millerntor erzielten Domi Kumbela (40. Minute) und Julius Biada (62.) die Tore für die klar bessere Eintracht, die erstmals seit dem 27. September 1991 beim Kiezclub erfolgreich war. Der FC St. Pauli rutschte nach zwei Niederlagen auf den vorletzten Rang ab.

dpa

Auf diese Nachricht haben die Fans des 1. FC Köln gewartet: Nationalspieler Hector bleibt am Rhein. Der umworbene 26 Jahre alte Fußballprofi hat seinen 2018 auslaufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre verlängert - und darf nur im Abstiegsfall vorzeitig gehen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.08.2016

Der Karlsruher SC wartet in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf seinen ersten Saisonsieg. Die Nordbadener spielten vor 14 504 Zuschauern im Wildparkstadion 1:1 (0:1) gegen den VfL Bochum und kamen damit zu ihrem zweiten Unentschieden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.08.2016

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt steht vor der Verpflichtung des jamaikanischen Innenverteidigers Michael Hector. Nach Informationen von "Wiesbadener Kurier" und "Bild" soll der 24-Jährige für ein Jahr vom Premier-League-Club FC Chelsea ausgeliehen werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.08.2016