Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportsline Fürth überflügelt Braunschweig - Zulj trifft doppelt
Sportsline Fürth überflügelt Braunschweig - Zulj trifft doppelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 11.03.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Die SpVgg Greuther Fürth feiert gegen Eintracht Braunschweig einen souveränen Heimsieg. Quelle: Daniel Karmann
Fürth

Mit 36 Punkten überflügelte das Team von Trainer Stefan Ruthenback die Niedersachsen (35 Zähler) und sprang in der Tabelle vor auf Platz sechs. Die Fürther agierten vor 8140 Zuschauern zwingender und waren auch im Abschluss erfolgreicher. Angreifer Zulj war schon beim 1:0 in der Hinrunde in Braunschweig der Fürther Matchwinner gewesen.

dpa

Die Ehrlichen sind noch nicht ganz die Dummen: Bremens Gelb-Trickser Junuzuvic und Fritz müssen nur Geldstrafen bezahlen. Allerdings warnte das DFB-Sportgericht: Künftig könne es eine zusätzliche Sperre geben. Oder für mehr Fairness ein grundsätzlich anderes Verfahren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2016

Für den früheren Wolfsburger Bundesliga-Coach Steve McClaren ist eine weitere Trainerstation vorzeitig beendet. Der vom Abstieg bedrohte Fußball-Traditionsclub Newcastle United trennte sich nach nur rund neun Monaten vom 54-Jährigen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2016

Nach dem Aufkommen der rechtskonservativen AfD hat Trainer Christian Streich die Fußballprofis des Zweitligisten SC Freiburg aufgefordert, bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg ihre Stimme abzugeben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2016