Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportsline Medien: Hertha leiht Brasilianer Allan aus
Sportsline Medien: Hertha leiht Brasilianer Allan aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 01.08.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Hertha-Trainer Pal Dardai ist auf der Suche nach einem neuen Spieler. Quelle: Soeren Stache
Berlin

Cheftrainer Dardai möchte Allan für ein Jahr in sein Team einbauen.

"Er ist schnell, hat eine gute Übersicht, Spielintelligenz, Spielfreude und eine gute Technik", sagte der Berliner Trainer. Für sein Alter sei er robust und bissig. Bisher hat Hertha als einzigen Zugang für die neue Saison den Slowaken Ondrej Duda (21) geholt. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp will das Talent ausleihen, da Allan in der Premier League als Nicht-EU-Ausländer noch nicht spielberechtigt ist. Als Bedingung für einen Einsatz in England muss der Brasilianer eine gewisse Anzahl internationaler Einsätze nachweisen.

Im Rückspiel der Europa-League-Qualifikation am kommenden Donnerstag bei Bröndby IF will Hertha der Gruppenphase einen Schritt näher kommen. Dabei soll Thomas Kraft das Tor hüten, wie Dardai ankündigte. Beim 1:0-Sieg im Hinspiel hatte Rune Jarstein, die Nummer eins in der Vorsaison, in der Startelf gestanden. Der Trainer will aber bis zum Bundesligastart am 28. August gegen den SC Freiburg weiter auf der Torhüterposition rotieren lassen. "Wer im ersten Bundesligaspiel im Tor steht, ist die Nummer eins", kündigte der Ungar an.

dpa

Fußball-Profi Zoltan Stieber steht beim Hamburger SV vor dem Absprung.

Der 27 Jahre alte ungarische Nationalspieler wurde vorübergehend vom Trainingsbetrieb des norddeutschen Bundesligisten freigestellt, um Gespräche mit interessierten Clubs aus dem In- und Ausland über einen Wechsel führen zu können.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.08.2016

Im Land seines Vaters wirbt US-Boy Julian Green erfolgreich für den FC Bayern - und für sich selbst. Der junge Stürmer weiß, dass sein Weg "steinig und hart" ist. Trainer Ancelotti lobt den Youngster, zeigt ihm aber auch ehrlich die harte Situation im Luxuskader auf.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.08.2016

Von den sogenannten "Säuberungen" nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei ist nun auch der Fußball im Land betroffen. Alle Vorsitzenden und Mitglieder der einzelnen Ausschüsse des türkischen Fußballverbandes (TFF) reichten ihren Rücktritt ein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.08.2016