Menü
Anmelden
Sportbuzzer 96 gegen Augsburg: Die Einzelkritik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 16.05.2015

96 gegen Augsburg: Die Einzelkritik

Ceyhun Gülselam: Löste in der 71. Minute Andreasen ab und sah nach genau 20 Sekunden bereits die Gelbe Karte für ein rüdes Foulspiel. Durfte sich als Mittelstürmer versuchen.

Quelle: Archiv

Kenan Karaman: Kam in der 79. Minute für Kiyotake, machte ein beherztes Spiel.

Quelle: Ulrich zur Nieden

Felipe: Eingewechselt (83.) für den entkräfteten Briand, um den Vorsprung mit seiner Kopfballstärke und seiner Routine im defensiven Mittelfeld über die Zeit zu bringen.

Quelle: Ulrich zur Nieden