Menü
Anmelden
Sportbuzzer 96 gegen Hertha BSC: Die Einzelkritik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 07.11.2014

96 gegen Hertha BSC: Die Einzelkritik

Ron-Robert Zieler: Der 96-Schlussmann war nahezu beschäftigungslos. Lediglich bei einigen Flanken und langen Pässen musste er eingreifen. Note: 3

Quelle: Ulrich zur Nieden

Hiroki Sakai: Der Japaner leistete sich auf der rechten Abwehrseite zunächst einige Flüchtigkeitsfehler. Hatte dabei Glück, dass Salomon Kalou seinen verunglückten Querpass (29. Minute) nicht ausnutzte. Steigerte sich. Note: 3,5

Quelle: Ulrich zur Nieden

Marcelo: Leistete sich im Abwehrzentrum den einen oder anderen Stellungsfehler, bügelte sie aber auch meist wieder aus. So bei der besten Hertha-Chance vor der Pause, als er Kalou frei vor dem Tor gerade noch störte (24.). Note: 3

Quelle: Ulrich zur Nieden