Menü
Anmelden
Sportbuzzer Einzelkritik: 96 gegen Braunschweig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 06.11.2016

Einzelkritik: 96 gegen Braunschweig

Salif Sane: Auch wenn ihm kämpferisch nichts vorzuwerfen ist, so ging ihm die Souveränität ab. Hinzu kamen viele Abspielfehler. Als er zum Schluss als Manndecker spielte, war er richtig stark. Note: 3,5

Quelle: Sielski

Marvin Bakalorz: War sofort mittendrin, bot sich immer an, versuchte einen ruhigen Spielaufbau, stürzte sich in die Zweikämpfe, kurbelte an. In der zweiten Halbzeit verlor er leichtfertig einige Bälle im Spielaufbau. Note: 2,5

Quelle: HAZ

Edgar Prib: Wirkte übermotiviert. Sah sogar schon nach 13 Minuten Gelb. Ließ beim zweiten Gegentreffer Hernandez entwischen. Zur Halbzeit war Schluss für ihn. Note: 4

Quelle: Sielski