Menü
Anmelden
Sportbuzzer Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 02.12.2016

Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Quelle: HAZ

Philipp Tschauner: Beim 0:1 chancenlos, beim 1:2 agierte er unglücklich, als er seinen Vordermann Waldemar Anton den Ball ans Bein faustete. Das hätte er besser lösen können. Note: 4

Quelle: Nigel Treblin

Oliver Sorg: Viel zu langsam, um die Flanke zu verhindern, die zum 1:2 führte. Erneut eine Schwachstelle in der 96-Abwehr.  Note: 4,5

Quelle: sp / Sielski