Menü
Anmelden
Sportbuzzer Einzelkritik: 96 gegen Würzburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 30.10.2016

Einzelkritik: 96 gegen Würzburg

Stefan Strandberg: Spielte in der Innenverteidigung erneut an der Seite von Felipe und machte seine Sache gut. Rettete mit vollem Körpereinsatz kurz vor dem Abpfiff die Führung, als er sich in einen Schuss warf. Note: 2,5

Felipe: Der Brasilianer gehörte in einer unterirdischen ersten Halbzeit zu den besten bei 96. Spielte danach allerdings in manchen Szenen zu unorthodox und zu oft Foul. Note: 3

Quelle: Sielski

Edgar Prib: Er hat seine Chance erneut genutzt und Miiko Albornoz erst einmal aus der Startelf verdrängt. Ein grundsolider Auftritt des Linksverteidigers. Note: 3

Quelle:  Sielski