Menü
Anmelden
Sportbuzzer Einzelkritik: Hannover 96 gegen 1. FC Köln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 12.03.2016

Einzelkritik: Hannover 96 gegen 1. FC Köln

Salif Sané: Ein durchwachsener Auftritt, dem die Leidenschaft fehlte. Spielte am Ende in der Innenverteidigung. Note: 4

Quelle: sp / Sielski

Manuel Schmiedebach: Bekam endlich mal wieder eine Chance – und nutzte sie größtenteils. Lief viel, gewann viele Bälle, lieferte aber auch viele ab. Note: 3

Quelle: sp / Sielski

Kenan Karaman: Begann stark. Zwang Kölns Keeper Timo Horn mit einem beherzten Schuss zu einer Glanzparade (13.). Spätestens aber nach seinem gravierenden Ballverlust vor dem 0:2 (61.) lief bei ihm gar nichts mehr zusammen. Ihm muss zugute gehalten werden, dass er sich trotzdem immer zeigte. Note: 5

Quelle: sp / Sielski