Menü
Anmelden
Sportbuzzer Tour-Dominator Armstrong vor dem Ende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 13.07.2010

Tour-Dominator Armstrong vor dem Ende

Sein Teamchef Johan Bruyneel will physische Schwächen nicht für den Einbruch gelten lassen und spricht von einer „Pechsträhne“ ohnegleichen.

Quelle: afp

Armstrongs Flirt mit seinem möglichen achten Toursieg wirkt von Beginn an fast wie eine Anmaßung. „Warum hat er nach seinem 3. Platz im Vorjahr nicht aufgehört“, fragt sich nicht nur der ehemalige T-Mobile-Profi Giovanni Lombardi. Doch Armstrong ist in guter Gesellschaft. Auch der große Eddy Merckx drehte seinerzeit mindestens eine Runde zu viel. Bei seiner letzten Tour wurde der Belgier 1977 auf Rang 7 gedemütigt. Vorher hatte er auf dem Glandon in den Alpen - ähnlich wie Armstrong 33 Jahre später - sein Waterloo erlebt.

Quelle: ap

Der Geschlagene will die beiden restlichen Wochen der Tour „genießen“. Bild: Armstrong mit Freundin Anna Hansen und dem gemeinsamen Sohn

Quelle: ap