Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Auch beim Debüt von Rehm spielt Bielefeld remis
Sportbuzzer Fußball Nachrichtenticker Auch beim Debüt von Rehm spielt Bielefeld remis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:20 07.08.2016
Auch beim Debüt von Rehm spielt Bielefeld remis Quelle: pixathlon/SID-IMAGES
Anzeige
Bielefeld

Beim KSC, der die Partie nach einer Gelb-Roten Karte gegen Ylli Sallahi (89., Foulspiel) in Unterzahl beendete, saß in Tomas Oral ebenfalls ein neuer Coach auf der Bank.

"Wir haben noch ein bisschen was zu tun", sagte Rehm angesichts der Abschlussschwäche seines Teams. Sein Kollege Oral wies bei Sky darauf hin, dass sein Team angesichts der Chancen in Hälfte zwei auch hätte gewinnen können.

Vor 17.733 Zuschauern hätten die Gastgeber in der 35. Minute durch Fabian Klos in Führung gehen müssen. Der Arminia-Kapitän verfehlte aber freistehend aus zehn Metern das Tor. Die Gäste waren im ersten Durchgang völlig harmlos.

Nach der Pause änderte sich das Bild. Dimitrios Diamantakos hatte in der 48. Minute gleich zwei gute Gelegenheiten. Der Grieche scheiterte zunächst an DSV-Torwart Wolfgang Hesl, schoss Sekunden später bei seinem zweiten Versuch am Tor vorbei. In der Folge entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem Arminia aber die besseren Gelegenheiten verbuchte.

Beste Bielefelder waren Michael Görlitz und Andreas Voglsammer, bei den Gästen aus Baden wussten besonders Bjarne Thoelke und David Kinsombi zu gefallen.

© 2016 SID

Knapp drei Wochen vor dem Bundesliga-Auftakt beim deutschen Rekordmeister Bayern München hat Werder Bremen sein erstes Testspiel diese Saison im heimischen Weserstadion verloren.

07.08.2016

Der frühere Bayern-München-Profi Gernot Rohr wird offenbar neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Nigeria. Nach positiv verlaufenen Gesprächen zwischen dem 63-Jährigen und dem nigerianischen Verband NFF steht die Vertragsunterschrift kurz bevor.

07.08.2016

Der VfL Osnabrück hat am zweiten Spieltag in der 3. Fußball-Liga Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg ein 1:1 (0:0) abgetrotzt. Die Niedersachsen weisen ebenso wie der MSV vier Punkte auf.

07.08.2016