Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Unglücksrabe des Tages: Kevin Volland (Bayer Leverkusen)
Sportbuzzer Fußball Nachrichtenticker Unglücksrabe des Tages: Kevin Volland (Bayer Leverkusen)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 23.10.2016
Unglücksrabe des Tages: Kevin Volland (Bayer Leverkusen) Quelle: FIRO/SID-IMAGES
Leverkusen

Der 24-Jährige, der im Sommer aus dem Kraichgau an den Rhein gewechselt war, sorgte in dieser für ihn ganz besonderen Begegnung aber nicht als Torschütze für Schlagzeilen, sondern als Rotsünder.

Nach nur sechs Minuten war der Arbeitstag des Stürmers beendet, nachdem er sich als Verteidiger versucht hatte. Nach einer Notbremse gegen Kerem Demirbay musste Volland zum Duschen. "Es tut mir Leid für die Mannschaft", sagte nach dem 0:3 der Werkself entschuldigend.

"Er war übermotiviert gegen seinen ehemaligen Verein. Das hat man vom Anpfiff weg gemerkt", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler über den Unglücksraben.

© 2016 SID

Douglas Costa streckte seine Zunge heraus und zeigte mit der rechten Hand lässig den Surfergruß. Hinter ihm lächelten Stefano Costa und Yan Perin, der Freund von Costas Schwester Amanda, in die Handykamera.

23.10.2016

Roger Schmidt lernt einfach nicht dazu. Nach einer Beleidigung seines Trainerkollegen Julian Nagelsmann musste der Coach von Bayer Leverkusen beim 0:3 gegen 1899 Hoffenheim mal wieder auf die Tribüne.

23.10.2016

Sportdirektor Max Eberl vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat einer Erweiterung des Kaders trotz offensichtlicher Probleme mit der Dreifachbelastung und des aktuellen Verletzungspechs eine Absage erteilt.

23.10.2016