Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Nürnberg feuert Coach Verbeek
Sportbuzzer Fußball Überregional Nürnberg feuert Coach Verbeek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 23.04.2014
Gertjan Verbeek kam erst im Winter zum "Club". Jetzt ist seine Zeit dort schon wieder vorbei.
Gertjan Verbeek kam erst im Winter zum "Club". Jetzt ist seine Zeit dort schon wieder vorbei. Quelle: Peter Steffen
Anzeige
Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg hat sich von Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Das gab der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist am Mittwoch bekannt. Neben Verbeek wurde auch Co-Trainer Raymond Libregts "mit sofortiger Wirkung beurlaubt".

In den drei ausstehenden Meisterschaftsspielen wird der bisherige U23-Coach Roger Prinzen zusammen mit Marek Mintal das Team betreuen. Der Club hatte zuletzt unter Verbeek acht Niederlagen in neun Spielen kassiert. Mit 26 Punkten belegen die Franken zurzeit den vorletzten Tabellenplatz.

Am Mittwochnachmittag leitet das Duo das erste Training. "Nach der letzten Niederlagen-Serie haben wir uns mit der aktuellen, prekären Situation in vielen Gesprächen erneut intensiv auseinandergesetzt, um zu prüfen, welche Maßnahmen notwendig sind, um die letzten drei Spiele siegreich zu gestalten", sagte Manager Martin Bader. Bader: "Wir sind der Überzeugung, dass wir mit dieser Entscheidung noch einmal etwas freisetzen können."

dpa/sid