Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional 3000 Fans nehmen Abschied von Hermann Rieger
Sportbuzzer Fußball Überregional 3000 Fans nehmen Abschied von Hermann Rieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 02.03.2014
Foto: 3000 HSV-Fans und ehemalige Weggefährten waren am Sonntag zur Gedenkfeier für Hermann Rieger in der Hamburger Imtech-Arena anwesend.
3000 HSV-Fans und ehemalige Weggefährten waren am Sonntag zur Gedenkfeier für Hermann Rieger in der Hamburger Imtech-Arena anwesend. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

 „Er ist eine Kultfigur geworden, und ich glaube, er ist der einzige Masseur, dem so eine Gedenkfeier zuteil wird“, sagte HSV-Vorstandsvorsitzender Carl Jarchow in seiner Rede.

In der Hamburger Imtech-Arena nahmen am Sonntag 3000 HSV-Fans und ehemalige Weggefährten Abschied von Masseur Hermann Rieger.

Der frühere Präsident Wolfgang Klein erntete für seinen Vorschlag, ein Rieger-Denkmal zu errichten, Beifall von den Anhängern. Unter den Gästen weilten einstige Weggefährten wie Günter Netzer, Horst Hrubesch, Stig Töfting und Jimmy Hartwig.

Rieger war am 18. Februar im Alter von 72 Jahren gestorben. Er hatte 26 Jahre lang als Masseur für den HSV gearbeitet. 

dpa

Überregional Schwaches 0:0 gegen Freiburg - Herthas Heimkomplex hält an
28.02.2014
28.02.2014
28.02.2014