Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Deutsches Nationalteam startet WM-Vorbereitung
Sportbuzzer Fußball Überregional Deutsches Nationalteam startet WM-Vorbereitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 13.05.2014
Jetzt schon fit: Die Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft beim Abschlusstraining im Millerntor Stadion in Hamburg.
Jetzt schon fit: Die Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft beim Abschlusstraining im Millerntor Stadion in Hamburg. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Die Partie gegen die Osteuropäer ist allerdings ohne große Aussagekraft, weil der Großteil des erweiterten WM-Kaders fehlt. Bundestrainer Joachim Löw schickt bei der Begegnung in Hamburg ein Perspektivteam ins Rennen.

Die deutsche Nationalmannschaft beim Abschlusstraining der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Millerntor Stadion in Hamburg.

Die Begegnung mit den Polen ist eines von drei Testspielen vor der Abreise nach Südamerika am 7. Juni. Wichtigste Station der Vorbereitung ist das Trainingslager vom 21. bis 31. Mai in Südtirol.
dpa

Mehr zum Thema

Die "Neutralisierung" des Millerntor-Stadions und die damit verbundene Abdeckung eine Anti-Faschismus-Plakats hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen großen Fan-Aufstand im Internet eingehandelt.

13.05.2014

Beim heutigen Länderspiel gegen Polen fehlt Bundestrainer Joachim Löw ein Großteil seines WM-Kaders. Doch das braucht ihn nach der Rechnung eines Physik-Professors nicht weiter zu beunruhigen - statistisch gesehen wird die deutsche Nationalmannschaft im Sommer Weltmeister.

13.05.2014

Unabhängig vom Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) will Bundestrainer Joachim Löw seinen bis 2016 laufenden Vertrag erfüllen.

13.05.2014
Überregional Doch kein Wechsel von der Weser? - Aaron Hunt zeigt Gesprächsbereitschaft
13.05.2014
13.05.2014