Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Eishockey-Team ohne Bundestrainer
Sportbuzzer Fußball Überregional Eishockey-Team ohne Bundestrainer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 09.07.2012
Ex-Bundestrainer Jack Kölliker wird durch ein vierköpfiges Kompetenzteam ersetzt. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Zum Team gehören DEB-Vizepräsident Erich Kühnhackl, die DEL-Manager Peter-John Lee aus Berlin und Karl-Heinz Fliegauf aus Wolfsburg sowie Ex-Nationalspieler Michael Bresagk. Das Quartett soll nach Angaben von DEB-Präsident Uwe Harnos allerdings nicht selbst hinter der Bande stehen. Unterstützt werden sollen die Vier durch DEB-Generalsekretär Franz Reindl. Das Kompetenzteam soll auch Trainerkandidaten suchen.

„Wir sind sicher, damit die bestmöglichen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden beim Olympia-Qualifikationsturnier geschaffen zu haben“, erklärte Harnos. Nach der Trennung vom bisherigen Bundestrainer Jakob Kölliker soll das Quartett sich nun um alle Belange der Nationalmannschaft kümmern. Die Auswahl spielt vom 7. bis 10. Februar 2013 in Bietigheim gegen Italien, Österreich und einen Qualifikanten um ein Olympia-Ticket für 2014. Zuvor wird es im Januar einen Trainingslehrgang geben, dafür entfällt das traditionelle Sommer-Camp Ende Juli in Füssen.

Parallel dazu intensiviert der DEB nach eigenen Angaben die Suche nach einem Sportdirektor. Eine entsprechende Vorschlagsliste mit geeigneten Kandidaten werde derzeit abgearbeitet, hieß es. Harnos erklärte, man wolle „diese wichtige Schnittstelle in Ruhe und sehr professionell besetzen“. 

dpa

09.07.2012
Überregional Welt- und Europameister - Deschamps trainiert Frankreich
10.07.2012
07.07.2012