Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Bleibt Mertesacker nach Karriereende in London?
Sportbuzzer Fußball Überregional Bleibt Mertesacker nach Karriereende in London?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 23.08.2015
Denkt über seine Zukunft nach: Per Mertesacker kann sich vorstellen, in England zu bleiben.
Denkt über seine Zukunft nach: Per Mertesacker kann sich vorstellen, in England zu bleiben. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
London

"Ich hatte mehrere großartige Trainer und sie haben mir viel vermittelt, auch Trainerfähigkeiten, aber im Moment sage ich, dass mir das nicht gefallen würde", sagte Per Mertesacker der Zeitung "The Guardian".

Von Kindergarten bis Bolzplatz: Pattensens neuer Ehrenbürger, Fußball-Weltmeister Per Mertesacker, hat der HAZ seine Heimatstadt gezeigt.

Kein gutes Urteil fällte der Verteidiger des FC Arsenal über Ex-Spieler als Fernsehkommentatoren. "Im modernen Fußball wird es eine immer größere Nachfrage nach ehemaligen Spielern geben, die eine Meinung äußern wollen und so das Gefühl behalten, Teil des Fußballsystems zu sein. Vielleicht kann ich das nach dem Ende meiner Karriere verhindern. Das ist mein Ziel." Mit seiner Familie fühle er sich sehr wohl in London, betonte der gebürtige Niedersachse und sprach von einem möglichen Verbleib auf der Insel.

Nach dem Ende seiner Nationalmannschaftskarriere: Wir blicken auf die bisherigen Stationen von Per Mertesackers Profi-Laufbahn zurück.

Lediglich die in England übliche einfache Verglasung der Fenster sei gewöhnungsbedürftig und habe ihn mit Frau und beiden Kindern schon zu zwei Umzügen bewegt. "Im Sommer war es okay, aber im Winter hatten wir große Probleme", sagte der 30-Jährige mit einem Augenzwinkern. Gleichzeitig bewundere er die Engländer für ihre Rasenpflege: "Wir haltet Ihr Eure Gärten in Schuss? Das haben wir in Deutschland nicht", sagte Mertesacker.

lni

Mehr zum Thema

Weltmeister adelt Weltmeister: Mesut Özil hat seinen Mitspieler Per Mertesacker in den höchsten Tönen gelobt. "Per ist für mich ein Vorbild", sagte Özil in einem Interview auf der Homepage des FC Arsenal: "Er gibt immer alles für die Mannschaft, er ist immer zielstrebig und will erfolgreich sein.

05.08.2015

Die Fußball-Weltmeister-Kollegen Per Mertesacker und Mesut Özil haben mit Titelkandidat FC Arsenal in der englischen Premier League überraschend einen Fehlstart hingelegt.

09.08.2015

Mit DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger an der Spitze eines deutschen Septetts startet die englische Milliarden-Liga am Samstag in die neue Saison. Den Auftakt der Premier League macht Schweinsteigers Team Manchester United gegen Tottenham Hotspur (13.45 Uhr/Sky), Pokalsieger FC Arsenal mit den Weltmeistern Per Mertesacker und Mesut Özil tritt am Sonntag (14.30 Uhr) gegen West Ham United an.

07.08.2015
Überregional Mögliches Millionengeschäft - De-Bruyne-Transferpoker geht weiter
23.08.2015
Überregional Schnelles Tor in der Bundesliga - Rekord: Volland trifft nach neun Sekunden
22.08.2015
21.08.2015